Über uns

Über uns


Wenn zwei Generationen eine Leidenschaft für Architektur und hochwertige Handwerksprodukte teilen und minimales Design das Stilbewusstsein prägt, dann steht einer Zusammenarbeit nichts mehr im Wege – so der Gedanke zur Geburtsstunde dieses Projektes. Doch wer Innovationen schaffen will, dem stellen sich viele Fragen und Herausforderungen, die es zu meistern gilt.

Christian Reckendrees, Hans-Josef Kalefeld und Hans- Wilhelm Fecke gründeten vor 25 Jahren die adeco Türfüllungstechnik GmbH. Bekannt für ihre funktionale Formensprache und ihr reduziertes Design, hat sich adeco im Laufe der Zeit am Markt als Hersteller für Premium-Haustürfüllungen etabliert. Insbesondere für den Werkstoff Aluminium wurde eine Kernkompetenz entwickelt.

In Zusammenarbeit mit der nachfolgenden Generation sollten die adeco Erfahrungen in neuen Bereichen sinnvoll eingesetzt werden. 2018 begannen Katharina Reckendrees, Nico Kalefeld und Johannes Fecke mit der Gründergeneration gemeinsam an der innovativen Produktentwicklung zu arbeiten.

So entstand die Idee für Stauraumlösungen aus Aluminium. Getreu dem Credo „Wir brauchen nicht mehr Produkte, sondern wir brauchen bessere“, begann ein Entwicklungsprozess, der mit dem ersten Produkt zunächst eine Nische erschließen sollte: Stauraumlösungen für Mülltonnen.

Dafür wurde ein neues Unternehmen gegründet: constila. Der Markenname ist ein Kunstname, wobei sich der erste Teil „con“ aus dem Lateinischen herleitet und übersetzt „mit“ bedeutet. Das „a“ in constila steht für den Fokus auf den Außenbereich. Somit bedeutet constila so viel wie „mit Stil“ funktionale und hochwertige Stauraumlösungen für den Außenbereich zu schaffen. Dabei wird auf den Werten der Gründergeneration aufgebaut: hochwertige, modulare und stil- bewusste Stauraumlösungen zu schaffen. Denn Stil beginnt schon vor der Haustür.

Haben Sie Fragen zu unserem Produkt?

Kommen Sie gerne auf uns zu. Wir beraten Sie gerne!

Kontakt aufnehmen